Das Wetter auf der Seiser Alm

Wetter

Ein heiteres Vergnügen!

Das strahlende Wetter auf der Seiser Alm verspricht einen aktiven Sommer.

Das Wetter auf der Seiser Alm punktet mit rund 300 Sonnentagen im Jahr. Besonders in den Sommermonaten, wenn die Temperaturen im Tal gerne mal die 30°-Grenze überschreiten, sorgt ein Ausflug auf die Seiser Alm für die nötige Erfrischung.

Ein Sommer auf der größten Hochalm Europas könnte nicht abwechslungsreicher sein. Unzählige Wanderwege durch unberührte Natur, herrlich frische Luft und ein atemberaubender Blick auf das UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten begeistern nicht nur Naturliebhaber. Wer gerne mitten im Geschehen ist, den locken die vielen Kletterrouten in die steilen Dolomitenwände. Die Belohnung für die Anstrengungen ist ein beeindruckendes Panorama.

Das Wetter auf der Seiser Alm hat aber noch mehr zu bieten. Wenn ein erfrischender Sommerregen einsetzt, zeigt sich ein beeindruckendes Schauspiel. Das Spiel zwischen Wolken, Licht und Bergen schafft eine ganz besonders stimmungsvolle Atmosphäre.

Schnellanfrage

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok