Wir vom Hotel an der Seiser Alm verraten Ihnen mehr über die Kastanie

Kastanien

Die Frucht des Herbstes

Der Herbst ist rund um unser Hotel an der Seiser Alm in vollem Gange und auch die Kastanien, Früchte des Herbstes, sind hierzulande beliebt.

Wenn der Herbst rund um unser Hotel an der Seiser Alm anbricht, ist auch die Kastanienzeit gekommen. Die Frucht des Herbstes ist Sinnbild für die farbenfrohe Jahreszeit, in der man fantastische Spaziergänge und Wanderungen rund um unser Hotel in Seis am Schlern unternehmen kann. Besonders empfehlenswert, um die bunt gefärbten Kastanienhaine unter die Lupe zu nehmen und den Herbst in vollen Zügen auszukosten, ist der Eisacktaler Keschtnweg, der von Neustift bei Brixen über das Eisacktal bis auf den Ritten führt. Wenn Sie vom Hotel an der Seiser Alm losgehen, dann eignen sich am besten Etappe 3 und 4 (insgesamt hat der Kastanienweg 4 Etappen). Barbian liegt circa 30 Autominuten von unserem Hotel an der Seiser Alm entfernt – der Fußmarsch von ca. 5 Stunden führt Sie nach Leitach, das wiederum circa 30 Minuten von unserem Hotel an der Seiser Alm entfernt liegt. Dort beginnt auch die nächste Etappe, die Sie in etwa 5 Stunden bis nach Schloss Runkelstein führt. Das Sammeln der Kastanien ist auf dem Weg generell nicht erlaubt, kaufen können Sie die Keschtn allerdings bei den Bauern – oder aber, Sie kosten Sie gebraten beim traditionellen Törggelen in der Gegend rund um unser Hotel an der Seiser Alm.

Schnellanfrage

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok