Geheimtipp: Skifahren auf der Seiser Alm

Skifahren auf der Seiser Alm

Für Genussskifahrer und Ski-Freestyler

Das Skifahren auf der Seiser Alm ist aufgrund ausgedehnter Strecken vor Traumkulisse ein echter Genuss. Doch hier oben wird einem auch jede Menge Action geboten!

Von unserem Hotel an der Seiser Alm geht’s direkt mit der Gondelbahn hoch hinaus, und zwar zum Skifahren auf die Seiser Alm. Genussskifahrer lieben das Skigebiet, das zusammen mit Gröden 175 Pistenkilometer und rund 80 Aufstiegsanlagen umfasst. Was kaum einer jedoch weiß ist, dass die Seiser Alm auch ein wahres Paradies für Ski-Freestyler ist. Italiens größter Snowpark und gleichzeitig einer der attraktivsten im gesamten Alpenraum lädt zum etwas anderen Skifahren auf der Seiser Alm. Er bietet rund 70 Obstacles, die längste Medium Line Europas, eine perfekt gewartete Anlage und natürlich den unschlagbaren Blick auf den Schlern und seine imposanten Nachbarn. Das Skifahren auf der Seiser Alm ist alles andere als langweilig! Spätestens wenn wir Ihnen sagen, dass selbst die italienische Nationalmannschaft des Freestyles diesen Ort zu seinem offiziellen Trainingsort gekürt hat, dürften wohl alle Zweifel aus dem Weg geschafft sein. Zudem erhält der Snowpark immer wieder neue Auszeichnungen.

Schnellanfrage

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok