Sagenhafter Winterurlaub auf der Seiser Alm

Ritterhofs Winterhighlights

Als Gast im Ritterhof genießen Sie eine ganze Reihe von Vorzügen! Unter anderem können Sie in Ihrem Winterurlaub an der Seiser Alm von Montag bis Freitag an Ritterhofs Winterhighlight-Programm teilnehmen, das von professionellen Guides der Skischule Seiser Alm betreut und begleitet wird.
Der Winterspaß auf der Seiser Alm ist vorprogrammiert!

Montag  
Skisafari Hexenskiring
Start: 10.00 Uhr beim Übungshang der Skischule

Dienstag
Schneeschuhwanderung: Spitzbühlhütte – Radellersattel – Almrosenhütte
Start: 10.00 Uhr beim Büro der Skischule an der Bergstation

Mittwoch
Skisafari Fassatal: Canazei – Pozza
Start: 08.40 Uhr bei der Bushaltestelle in Compatsch

Donnerstag
Schneeschuhwanderung: Tirler – Tschafleralm – Christwasserfall – Zallinger
Start: 10.00 Uhr beim Büro der Skischule an der Bergstation

Freitag
Skisafari Sellaronda: 4 Pässe
Start: 08.40 Uhr bei der Bushaltestelle in Compatsch

Wichtig: Die Touren eignen sich für ambitionierte Skifahrer. Bitte erscheinen Sie stets pünktlich am vereinbarten Treffpunkt.

Die Schneeschuhwanderausrüstung erhalten Sie im Ritterhof zum kostenlosen Verleih!

Melden Sie sich bitte am Vortag für die Touren an. Gerne beraten wir Sie zu Ihrem Winterurlaub auf der Seiser Alm!

Programm Snow Safari Skischule Seiser Alm 2014-2015


News

Die 3 Hüttenklassiker in Südtirol
10.01.2020

Perfekte kulinarische Genussmomente

Welche Gerichte lassen Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen?

Sie freuen sich schon auf Ihren Urlaub in unserem Hotel in Seis am Schlern? [...]

Mehr lesen
5 Gründe, warum Skifahren so beliebt ist
20.12.2019

Schifoan, wow wow wow wow

Selbst der größte Wintermuffel wird sich eingestehen: Skifahren ist nicht umsonst so beliebt. 

Es gibt handfeste Gründe für die Euphorie. [...]

Mehr lesen

Schnellanfrage

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok