Allerfeinster Rodelspaß auf der Seiser Alm

Von Kurven und Kufen

Rodeln auf der Seiser Alm bedeutet Spaß für die ganze Familie, für Freunde oder Verliebte. „Das Schlerngebiet bietet insgesamt 7 Rodelbahnen, auf denen man nach einer urigen Hüttengaudi viel Spaß hat. Denn der gemütliche Aufstieg und die Einkehr in einen der Berggasthöfe zählen zu jeder Rodelpartie dazu.“, erklärt Gastgeber Leo. „Die Rodeln für Ihre Schlittenfahrt können bei den Skiverleihen oder den jeweiligen Wirten ausgeliehen werden.“

Und „kufig“ geht es auf der Seiser Alm weiter. Bei einer romantischen Pferdeschlittenfahrt durch den Pulverschnee. Hinter uns wachen Schlern, Platt- und Langkofel, über uns lacht die Sonne. Eingehüllt in eine warme Decke und gut geschützt mit einem dicken Fell lassen wir uns so glockenbimmelnd zu einem der wunderschönen Aussichtspunkte oder zu einer gemütlichen Hütte bringen.

Wer statt Rodeln auf der Seiser Alm bzw. Pferdeschlittenfahrten lieber eisläuft hingibt, findet auf dem zugefrorenen Völser Weiher genügend Gelegenheit dazu.

Vollmondrodeln

Vollmondrodeln auf der Tuffalm

Ritter Leos Ausflugstipp

News

Seiser Alm – wandern zur Saltnerhütte
21.03.2017

Frühling in den Dolomiten

Die Seiser Alm ist fürs Wandern auch im Frühling ideal. Unser heutiger Wandertipp führt Sie zur Saltnerhütte.  [...]

Mehr lesen
Das Genießerhotel unter den Seiser-Alm-Hotels
02.03.2017

Frühlingsbeginn im Schlerngebiet

Der Ritterhof an der Seiser Alm ist eines der Hotels, das Ihnen den Frühling versüßt. Wie? Lesen Sie mehr! [...]

Mehr lesen

Schnellanfrage

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok